• Scubapro Dealer

Tauchausbildung

Ausbildung und Weiterbildung
Vom Anfänger bis zum DIVELEADER / DIVEMASTER

Ausbildungsrichtlinien und Sicherheitsstandards von CMAS - IAC und PADI 
(RSTC/ Recreational Scuba Training Council – DIN-EN / ISO Norm – EUF Zertifiziert)

Schnuppertauchen

Das erste Mal unter Wasser zu atmen ist eine Erfahrung, die mit nichts zu vergleichen ist. Finde heraus ob dir das Tauchen Spaß macht. Das erforderliche Wissen und die notwendigen Fertigkeiten, werden von unseren speziell geschulten Ausbildern vermittelt, um sicher die Unterwasserwelt erkunden zu können.
Komm vorbei, starte dein neues Abenteuer und du wirst diese Erfahrung niemals vergessen.

Anfängerkurs

Du hast schon einmal bei einem Schnuppertauch Programm teilgenommen, oder wolltest schon immer mal tauchen lernen?
Dann ist der Open Water Diver Kurs genau das Richtige für dich.

Ganz wichtig ist, dass du dich vorher bei einem Arzt auf die sogenannte "Tauchtauglichkeit" überprüfen lässt. Ohne eine solche international gültige Bescheinigung können wir keinen Kurs beginnen. Informationen und Ärzte, die eine solche Tauchtauglichkeit bescheinigen können, sowie Downloads findest du auf der folgenden Seite: www.gtuem.org

Welcher Kurs ist der Richtige für dich? Möchtest du nach PADI oder CMAS – IAC
deine Tauchkarriere starten? Fragen über Fragen, wir stehen an deiner Seite um alle Fragen zu klären. Vorab schon einmal einige Informationen:
Der Aufbau aller Anfängerkurse ist aufgrund der Ausbildungsrichtlinien und Sicherheitsstandards ähnlich, egal ob du nun einen PADI oder IAC Kurs belegst.
Aufgegliedert wir der Kurs in Theorie, Pool-Ausbildung und Freiwasser-Tauchgänge im Meer.

Theorie:

Die Theorie erfolgt im Selbststudium mithilfe von Büchern oder online. Wer von zu Hause aus schon beginnen möchte, hat den Vorteil, hier im Urlaub etwas entspannter an die Sache heran gehen zu können. Immerhin hat solch ein Buch etwa160 - 250 Seiten und im Urlaub möchte man ja auch noch etwas entspannen und die Praxis genießen. Selbstverständlich kannst du alles auf einmal hier vor Ort lernen, das kann dich aber zeitlich etwas einengen. Oder du studierst das theoretische Wissen ganz entspannt auf deinem Computer oder Tablet, mit individueller Zeiteinteilung so wie du es brauchst. Letztendlich erwirbst du bis zum Ende deiner Tauchausbildung soviel Wissen, dass die abschließende erforderliche Prüfung kein Problem für dich darstellen sollte.

Pool / Begrenztes Freiwasser

Freiwasser-Tauchgänge im Meer:
Auch der Aufbau der Pool-/ Freiwassertauchgänge bei PADI oder IAC unterscheidet sich dank der Ausbildungsrichtlinien und Sicherheitsstandards kaum.
Der Tagesablauf ist mit 5 bis 6 Stunden der praktischen Ausbildung gewidmet, aufgeteilt in eine Vor- und eine Nachmittagseinheit. Der Zeitaufwand kann allerdings variieren, je nachdem wie du die geforderten Übungsinhalte erlernst, umsetzt und anwendest. Wir bilden dich zu einem verantwortungsvollen Taucher aus, der respektvoll und sicher mit sich und seiner Umwelt umgeht. Dein Tauchlehrer nimmt sich die dafür erforderliche Zeit um alle Übungen und Anforderungen mit dir zu erlernen, bis du dich wohl fühlst und du alles gemeistert hast. Im Durchschnitt dauert dies 4 bis 5 volle Tage. Wie viele Tauchstunden jeder benötigt, um das Ziel zu erreichen, wird von dem ausbildenden qualifizierten Tauchlehrer ermessen.
Während der Ausbildung geht es um die Anwendung der erlernten Kenntnisse sowie die Beherrschung der Ausrüstung und der Technik. Selbstverständlich kommt der Spaß nicht zu kurz, du und dein Tauchlehrer werdet jede Menge Spaß haben.

Nach Abschluss des Kurses empfehlen wir dir weitere Tauchgänge zu machen. Es festigt das Erlernte vom Kurs, du sammelst weitere Erfahrung, lernst andere Taucher kennen, mit denen du im Buddy-Team und mit unseren kompetenten Dive-Guides oder Tauchlehrern weitere Freiwasser-Tauchgänge eigenverantwortlich erlebst.
Wir fördern dich und bieten dir deshalb vergünstigte Preise für weitere Tauchgänge nach dem Kurs an.

Weitere wichtige Hinweise:

Wetterbedingte Verzögerungen haben Auswirkungen auf den Kursverlauf und die Dauer des Kurses, plane deshalb vielleicht nicht nur 7 Tage Madeira-Urlaub, sondern etwas länger. Die Insel ist wunderschön und vielleicht willst du ja auch noch etwas von der Insel erkunden.
In der Vor- und Nachsaison hast du mit erhöhter Wahrscheinlichkeit eine individuelle Ausbildung mit einem Tauchlehrer 1:1 (Einzel-Ausbildung) ohne Mehrkosten.
Wir bitten um Vorausbuchung, dass erleichtert die Planung für die einzelnen Kurse immens. Vorausbuchungen haben Vorrang, wer zuerst kommt, taucht zuerst.

Haben wir dein Interesse geweckt? Hier schon einmal ein kleiner Vorgeschmack auf das, was dich erwartet...

www.youtube.com/user/diveiac

www.diveiac.de

www.padi.com

Und jetzt? Auf was wartest du noch? Nimm Kontakt mit uns auf und plane deinen Tauchurlaub! Wir freuen uns auf dich!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

aquanautic club

padi logo


cmas

Bleib im Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter für regelmäßige Updates